Deine eigene Wahrheit

Deine eigene Wahrheit anzuerkennen und dir zu erlauben, Situationen zu verlassen ist so wichtig. So häufig reden wir uns Situationen schön oder denken, wir müssen es aushalten, weil wir können. Nein, müssen wir nicht.

Die Liebe zu mir selbst

Sie hat sich ganz sanft angeschlichen. Die tiefe Liebe zu mir selbst. Hat mich sacht an der Schulter berührt. Mir ihren erdenden Atem ins Gesicht gepustet. Sie hält mich weinend in den Armen Als ich endlich verstehe, dass ich nie wieder allein bin. Sie kam nicht über Nacht Nicht im …

Entwicklung/Heilung/Veränderung braucht Zeit.

Gerade erlebe ich das wieder ganz intensiv am eigenen Leib. Dinge, die ich vielleicht vor einem Jahr oder vor einem halben zum ersten Mal richtig verstanden habe, sind jetzt erst richtig integriert. Mein Nervensystem hat sie akzeptiert, sie sind vom Verstand in den ganzen Körper gerutscht und fühlen sich vollkommen …

Ich bin bereit, die Lücke zu füllen.

Das ist die Antwort, die ich von mir selbst bekommen habe, bezüglich meines gestrigen Posts zu der Abwesenheit eines ganzheitlichen Gemeinschaftsgefühl. Ich bin tief in mich getaucht und habe mich gefragt: Was kann ich konkret tun? Was mache ich mit dieser empfundenen Lücke zwischen dem, was ich als natürlich empfinde …

Es ist nicht richtig

Es ist nicht richtig, dass wir uns so sehr an erste Stelle stellen und uns so ein hohes Maß an Zuwendung zukommen lassen müssen. Ja, du hast richtig gelesen. Zuwendung ist wundervoll. Auf uns zu achten, ist wundervoll. Doch es müssen nur deshalb 100% sein, weil wir in einer Kultur …

Wir müssen uns nicht beweisen

Wir müssen uns nicht beweisen, um liebenswert zu sein oder Beachtung zu erfahren. Wir müssen nichts Besonderes machen, um die Aufmerksamkeit und die Fürsorge anderer Menschen zu verdienen. Wir dürfen uns gegenseitig unterstützen, auch und gerade wenn wir Dinge genauso gut alleine machen könnten. Eine tiefe Lektion, gelernt von einem …

Wahre Freiheit

Wahre Freiheit hat nichts mit einem perfekten Leben zu tun. Oder damit, Millionär zu sein. Wahre Freiheit bedeutet auch nicht, irgendwo in deiner persönlichen Bubble zu leben, keinen Kontakt mehr zu Andersdenkenden zu pflegen und dich nur noch um dich zu kümmern. Wahre Freiheit ist, zu wissen, wer du bist …

Ein Jahr ohne massive Selbstzweifel … wow. <3 <3

Es ist mir gerade erst aufgefallen, dass ich meine Selbstzweifel seit ziemlich genau einem Jahr endgültig abgelegt habe. Natürlich war es ein Prozess, doch mittlerweile ist nichts mehr davon übrig. Selbstzweifel – dieses Spiel spiele ich einfach nicht mehr. Sie sind verschwunden. Vollständig. Wenn ich daran zurückdenken, wie kompliziert und …

Nicht mehr empfänglich für Manipulation

Es ist so schön, wenn du so tief mit deiner eigenen Wahrheit verbunden bist und dir selbst so weit vertraust, dass du einfach nicht mehr für Manipulation empfänglich bist. Ich hatte heute morgen ein absolutes Paradebeispiel in meinem Leben. Ich war beim Arzt. Ich werde nicht darüber sprechen, um was …